The Apartment by The Line, New York

Dieses Loft hätte wohl selbst die Ansprüche von Oscar Wilde noch übertroffen. „Man umgebe mich mit Luxus. Auf alles Notwendige kann ich verzichten“, sagte der Schriftsteller bereits im 19. Jahrhundert. Luxus zeigt sich im The Apartment by The Line in SoHo, New York, vor allem in der hohen Handwerkskunst der Ausstattung. The Line Kreativdirektorin Vanessa Traina entwickelte ihr Gespür für Qualität und individuelle Kompositionen nach ihrem Bachelor in Kunstgeschichte bei der Vogue Paris unter Carine Roitfeld weiter. Gemeinsam mit Mitgründerin Morgan Wendelborn und Set Designer Carl Sprague gestaltete sie im Oktober 2013 diese harmonische Wohnung, die bis ins kleinste Detail abgestimmt ist. Vom exklusiv für The Line entworfenen Las Venus Sofa über die sportlich chicen Kleider des New Yorker Designers Reed Krakoff bis hin zu den Cremes des österreichischen Naturkosmetiklabels Susanne Kaufmann – jedes Objekt hat seine ganz besondere Geschichte, die vor Ort erzählt wird. Am liebsten würde man sofort einziehen. Immerhin können nahezu alle Produkte dort oder im Onlineshop gekauft werden. Wem das nicht reicht, kann bei regelmäßigen Events noch mehr Zeit in dieser Inspirationsquelle verbringen, und nebenbei Künstler, Designer und Architekten wie Rem Koolhaas kennenlernen.

Unbedingt sollte man The Line auch auf Instagram folgen. Die Seite zeigt neben Stillleben in gedeckten Farben puristische Modefotografien mit so schönen Titeln wie: „A square is a line that remembers where it came from.